Mein Lieblingsspiel

Freitag, 16. März 2012

Optolind für Sensible Haut - Dermocosmetic

Pure Entspannung für Sensible Haut mit Optolind 
und Probierpioniere!

Mit diesen Worten hatte ich eine Einladung für ein vielversprechendes 
Projekt von den Probierpionieren bekommen.

Da musste ich mich einfach bewerben, denn diese Pflegelinie ist genau
richtig für meine sensible Haut.

Als ich dann noch die Zusage erhielt das ich dabei bin, war ich schon sehr
froh darüber.
Das Paket war liebevoll mit lindgrünen Seidenpapier ausgelegt, in dem 4
Produkte von Optolind lagen.
Desweiteren waren noch Proben zum verteilen für liebe Freunde.
Ausreichend Infomaterial zu den Produkten war beigelegt.


Alle Produkte sind:


und enthalten:



Die Pflegeprodukte - Hauttyp- Inhaltsstoffe - 
Ergebnisse - Anwendungen - Sonstiges


Das erste Produkt:
ist der Reinigungs Balsam Hypoallergen mit Hochkonzentrierten 
Vitamin E für die sanfte Reinigung.
Der Balsam reinigt besonders mild, Beruhigt und entspannt die Haut.



Das zweite Produkt:
ist das Beruhigungs Serum Hypoallergen - Intensiv Konzentrat
Beruhigt und entspannt sofort.



Das dritte  Produkt:
ist die Augenpflege Hypoallergen - Ideal für Kontaktlinsenträgerinnen
das Produkt hinterlässt keinen unangenehmen Fettfilm



Das vierte  Produkt:
ist die Leichte Creme Hypoallergen - Sie ist eine Feuchtigkeitscreme
Beruhigt die Haut und spendet Feuchtigkeit. 


Die Anwendung:

Zuerst benutzte ich den Reinigungs Balsam um mein Gesicht schonend zu reinigen und optimal auf die nachfolgenden Pflege mit den einzelnen Produkten vorzubereiten.
Der Reinigungs Balsam ist in einem praktischen Pumpspender und lässt sich leicht benutzen.
Bei der Benutzung und auch um den Spender wieder zu schließen dreht man am Pumpspender oben  den Druckkopf in die angegebene Pfeilrichtung. 

Nur bei der ersten Benutzung muss der Spenderkopf einige male betätigt werden, später reicht ein leichter Druck auf dem Spenderkopf um eine kleine Menge an Reinigungsbalsam zu entnehmen um es danach mit der Hand direkt auf das Gesicht und Hals auftragen und verteilen zu können. Im Anschluss danach mit lauwarmen Wasser abspülen.

Als nächstes habe ich das Beruhigungs Serum benutzt, es befindet sich auch in einem Pumpspender. Dieser muss nicht entriegelt werden. Man kann Ihn gleich benutzen, auch hier muss Anfangs mehrmals gepumpt werden, später reicht dann auch hier ein leichter Druck auf den Pumpkopf.
Das Beruhigungs Serum lässt sich leicht auf Gesicht und Hals verteilen. Jetzt merkt man schon, wie beruhigend die Pflege wirkt, die Haut fühlt sich sehr gut an.

Die sanfte Augenpflege lässt sich durch die dünne lange Spitze gezielt unter die Augenpartie auftragen und ganz sanft mit den Fingerspitzen in die Augenpartie einklopfen.

Zum Abschluss benutze ich die  Leichte Creme aus einer Dose mit großer Öffnung. 
Auch sie lässt sich sehr gut auf Gesicht und Hals verteilen lässt. Die Creme hat eine 
leichte und  feuchte Konsistenz, aber nicht wässrig. Beim auftragen der Creme fühlt 
es sich sehr gut an und man spürt wie die Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird.

Der Test:
Geruch: 
Die Produkte sind weitestgehend Geruchlos, zu mindestens habe ich und auch meine Mit Testerinnen keinen bemerkt.

Verträglichkeit: 
da ich eine Erkältung hatte und oberhalb der Mundpartie meine Haut gereizt und Wund ist, hatte ich die ideale Vorraussetzung diese Produkte auf Verträglichkeit zu testen.
Ich habe zur keiner Zeit bemerkt, dass diese Produkte brennen oder sich meine Haut rötet, im Gegenteil die wunden Stellen heilten viel schneller ab und meine Haut fühlt sich sehr gut an.

Auswertung:
die von mir getesteten Produkte von Optolind - Dermococmetic sind eine Wohltat für sehr sensible Haut.
Da Sie optimal die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und man sich Wohl fühlt, in seiner Eigenen Haut.
Selbstverständlich werde ich diese Pflegeprodukte weiter verwenden, besonders im Winter wenn meine Haut wund ist von einer Schnupfennase aber auch im Sommer stelle ich mir diese Pflege geeignet vor bei eventuellen Sonnenbrand.

Diese Produkte kann ich mit guten Gewissen weiter empfehlen. 

Vielen Dank an Probierpioniere und Optolind, dass ich die Produkte testen durfte.

Für sensible Haut gibt es noch in dieser Pflegelinie : Reichhaltige Creme und Körperlotion.

Von Optolind gibt es auch noch eine Pflegelinie für Trockene Haut und Spezialpflege, die genau auf Ihre Hautbedürfnisse abgestimmt sind.


Wer selber gerne einmal Neue Produkte testen möchte, kann sich bei Probierpioniere kostenlos dafür anmelden und sich mit etwas Glück für einen kommenden Test bewerben.

Quelle: Probierpioniere  Flyer

Die enthaltenen Bilder und Text sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und berechtigen nicht zu unerlaubten kopieren oder anderweitigen Verwendungszweck.

Kommentare: