Mein Lieblingsspiel

Sonntag, 23. Dezember 2012

EAU DE LACOSTE L.12.12 die Herrenduftkollektion

                                                        
                                   Die Marke LACOSTE


Die Erfolgsgeschichte der Marke LACOSTE geht auf Rene`Lacoste zurück, den Weltklasse-Tennisspieler der 20er Jahre. Die bis dahin übliche Tenniskleidung 
empfand Rene`Lacoste als zu unbequem


Deshalb entwickelte er eine Reihe neuer Hemden mit kurzen Ärmeln aus weißen Baumwoll Petit Pique,jenem Stoff, der inzwischen typisch für das legendäre 
Poloshirt ist.
 
                             EAU DE LACOSTE L.12.12 die Herrenduftkollektion

 

Mit seiner Duftkollektion für Männer hat die Marke LACOSTE das Lebensgefühl von Leichtigkeit, Coolness und Frische ihres Begründers in vier verschiedenen Düften 
zum Ausdruck gebracht.

Erhältlich sind die 4 Düfte in 2 Größen: 30 ml und 100 ml.
Zu den 4 Duftrichtungen gibt es passend das Duschgel 150 ml. 


EAU DE LACOSTE L.12.12 Rouge.
 
Energetisch: Die neuste Variante des Herrendufts basiert auf der Verbindung dreier
                    Gewürze - Ingwer, schwarzer Pfeffer und Kardamom.


EAU DE LACOSTE L.12.12 Vert.

Relaxed: Die Iris ist der Schlüsselbestandteil des "grünen" Dufts und trägt zu der 
              einzigartig holzigen Tonqualität für ein Gefühl von entspannter und 
              cooler Frische bei.


EAU DE LACOSTE L.12.12 Blanc.

Frisch: Rosmarin sorgt für die holzig-florale Kreation des Dufts, auf dessen Basisnote 
           aus natürlicher Tuberose (Agavenart) klare, prickelnde Akkorde folgen.


EAU DE LACOSTE L.12.12 Bleu.

Kraftvoll: Orangenblüten in Kombination mit einzigartigen Pfefferminzessenzen und
               wässrigen Früchten bringen die klassische, aquatisch-aromatische Frische 
               dieses Duftes zur Geltung.


Das Tragen der Düfte vermittelt das gleiche Gefühl von Coolness und Stilsicherheit, 
als schlüpfe man in ein Original LACOSTE Poloshirt. Deshalb finden sich im Duft und 
in der Gestaltung des Flakons auch viele Elemente des klassischen Poloshirt wieder. 
Wie die LACOSTE Poloshirts sind auch die Flakons der vier EAU DE LACOSTE L.12.12 Herrendüfte einfarbig gehalten. Sowohl am Flakon als auch an dessen Verpackung
findet sich eine Prägung, die an die Petit Pique` Baumwollstruktur des Poloshirts erinnert. Auf den Flakon aufgebracht wurden ebenfalls die gestickten grünen
Krokodile, die als Markenzeichen jedes LACOSTE Poloshirt zieren.


Der Name L.12.12
Auch der Name der Herrenduftkollektion ist an den des Poloshirts angelehnt. Rene`Lacoste nannte das Poloshirt L.12.12 (wird franz. ausgesprochen: 
L-douze-douze) L steht für LACOSTE, 1 für das einzigartige Material, 2 für 
das Kurzarmmodell und 12 für die Anzahl der entwickelten Prototypen des 
Shirts. Erst die zwölfte Version stellte ihn zufrieden.

Ich konnte nun diesen einzigartigen Duft probieren bzw. testen lassen von 
Mittestern, da der Herrenduft EAU DE LACOSTE L.12.12 Blanc dem Produkt 
Paket von dem neuen Damenduft EAU DE LACOSTE mit beilag.

Die Verpackung sieht schon toll aus mit den kleinen Krokodil und der
Baumwollstruktur Prägung.



Der Flakon von  EAU DE LACOSTE L.12.12 Blanc ist in reinem weiß gehalten. 
Auch hier ist ein kleines Krokodil darauf, diesesmal wie zuvor schon gesagt 
in gestickter Qualität. Ein Sprühkopf lässt das EAU DE TOILETTE klassisch 
handhaben.


Der Duft:
Er ist der Klassiker der  EAU DE LACOSTE L.12.12 Kollektion. Seine rein weiße Ausstrahlung repräsentiert die erste Poloshirt Kollektion in Weiß von 1927.

Der Duft ist frisch und die unwiederstehliche  holzig-florale Note bringt das 
Besondere zur Geltung.
Für den Mann der weiß, was Ihn unwiderstehlich macht. Der Duft für einen 
richtigen Mann!!!
Ich persönlich kann diesen Duft nur gerne weiter empfehlen. Auch die anderen 
Düfte finden sicherlich den passenden Mann dazu. Probiert sie selber aus in 
einer Parfümerie oder bei Freunden, so merkt Ihr am besten welcher Duft Euch 
am besten gefällt.


Quelle: For Me             Handbuch      Produktverpackung      Private Bilder

Die enthaltenen Bilder und Texte sind Eigentum der jeweiligen Besitzer unterliegen den Copyright und berechtigen nicht zu unerlaubten kopieren oder anderweitigen Verwendungszweck.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen