Mein Lieblingsspiel

Donnerstag, 7. März 2013

Thermografie macht Schäden am Haus sichtbar


Mich beschäftigt schon seit langer Zeit ein grundlegendes Problem, Schimmelbildung an Wänden und Fensterlaibung

Gerade wenn ich Möbel zu weit an den Außenwänden stelle, dauert es nicht lange bis sich dunkle Stellen auf der Tapete oder auf dem Putz bemerkbar machen.

Also bleibt mir nichts anderes übrig als die Möbel weiter weg zu stellen 
und auf Tapete zu verzichten.

Regelmäßiges Stoßlüften bringt leider keinen Erfolg.

Auch im Fensterbereich der Gäste Toilette bildet sich an kälteren Tagen dunkle Flecke um den Rahmen. 

Das sieht natürlich nicht schön  aus und gesundheitlich ist das bestimmt auch nicht von Vorteil. 

Das Fenster wird täglich mehrmals geöffnet für kurze Zeit und dennoch haben wir jedes Jahr das gleiche Problem!

 
Ich muss dabei sagen unser Haus ist ca. 80 Jahre alt, es wurde schon viel daran gemacht, dennoch werden wir von solchen Problemen nicht verschont.

Gerade auch in der heutigen Zeit, wo Heizöl oder Gas das Haushaltbuget sprengen, ist es eine vernünftige Idee den Ursachen des Wärmeverlustes auf den Grund zu gehen. So das die Wärme im Haus verbleibt und die Heizkosten gesenkt werden.
 
Darum habe ich mich im Internet informiert, welche Möglichkeiten es gibt Wärmebrücken am Haus zu finden und was ich dafür benötige.

Ich bin daraufhin, auf  die Seite "InfraTec" aufmerksam geworden. 

InfraTec ist ein Anbieter für Wärmebildkameras, vom Einsteigermodel
über den Profibereich bis zur High-End Kamera. 

Mit diesen Spezialkameras lassen sich Wärmeverluste, zB. an Fassaden 
und Dächern von Häusern und Mietwohnungen, mittels Thermografie 
leicht sichtbar machen.  
Damit werden feuchte Oberflächen schnell aufgespürt, also genau die 
richtige Methode für mein Problem !!!

Unter dem Menü Punkt Unternehmen, habe ich mich über die Firma  informiert. 

InfraTec GmbH schreiben dazu, folgendes im Text (gekürzt).

Die InfraTec GmbH ist Spezialist für Thermografie und Sensorik. 1991 gegründet, bietet die inhabergeführte Dresdner Firma InfraTec GmbH 
ein breites Spektrum hochwertiger, innovativer Produkte und Leistungen 
im Bereich der Infrarot-Technologie an. 

Die hohe Qualität der Produkte von InfraTec basiert sowohl auf einem fundierten und permanenten Entwicklungsprozess als auch auf einer optimierten Fertigung. 
Dabei steht die Zufriedenheit der Kunden im Mittelpunkt aller Prozesse.

Was ist Infrarot-Thermografie?

Die Infrarot -Thermografie macht Schäden am Haus sichtbar, sie ist ein kontaktloses und visualisierendes Temperaturmessverfahren.


Der Vorteil liegt in der Möglichkeit, Objekte zerstörungsfrei zu überprüfen und Materialverhältnisse auch in tiefen Schichten sichtbar zu machen. 


Die berührungslose Messung von Temperaturverteilungen auf Objekten oder in Prozessen gibt dabei jederzeit Auskunft über den Zustand des Objekts.


© Depositphotos.com/Dario Sabljak


Die Inspektion mit Wärmebildkameras zeigt einfach und schnell Isolations probleme von Gebäuden auf. 

Die Wärmebildkameras  müssen jedoch auch mit einem entsprechend gutem Auflösungsvermögen versehen sein. 

Eine Wärmebildkamera für den Einsatz in der Bauthermografie sollten mit einer besonders guten thermischen Auflösung von maximal 40 mK (0,04 °C) versehen sein. 
Dies bedeutet ...   wer gerne mehr erfahren möchte, findet Hier den gesamten Text.

Ganz interessant fand ich auch dieses kurze Video von InfraTec:

 

Auf der Seite von InfraTec kann man sich aus ca. 50 verschiedenen Wärmekameras das passende Modell aussuchen um näheres darüber 
zu erfahren, dabei gibt es auch Wärmebildkameras für Einsteiger.

Wer Interesse hat kann wie immer sehr gerne die links benutzen, ich habe 
keinen Vorteil dabei. 


Ich habe dazu 2  Anbieter für Wärmebildkameras gefunden:


Einige Produkte können auch ausgeliehen werden bei Testo.de, so weit ich gesehen habe.

Nun habe ich schon sehr viele Infos zu Wärmebildkameras erhalten und 
werde mich an einen Anbieter wenden um die Schwachstellen aufdecken 
zu können
Auch einige Energieversorger oder Baumärkte wie z.B. Globus bietet Gebäudechecks an, da kann man sicherlich auch Hilfe bekommen.
Ich hoffe ich konnte Euch etwas darüber sagen, denn Ihr seid nicht alleine 
mit solchen Problemen.



Quelle: InfraTec     Private Bilder   

Die enthaltenen Bilder und Texte sind Eigentum der jeweiligen Besitzer unterliegen den Copyright und berechtigen nicht zu unerlaubten kopieren oder anderweitigen Verwendungszweck. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen