Mein Lieblingsspiel

Donnerstag, 12. Dezember 2013

STABILO SMARTball 2.0 - Ergonomischer Kugelschreiber mit Touchscreen-Funktion

Als ich mein erstes Tablet in den Händen hielt und die erste App meines Lebens installierte hatte, merkte ich schnell,dass meine Finger irgendwie nicht so richtig mitspielten. 

Das Spiel (Dorfleben Küste) brachte mich dann schnell an
den Rand des Wahnsinns. 

Ständig verlor ich kostbares Farmgeld, durch unkontrollierbare Bewegungen meiner Finger. 

Das musste ein Ende haben dachte ich mir und fand auch schnell heraus, dass es dafür Eingabestifte gibt, so genannte Touchpen. 

Gekauft war dieser schnell,  doch so toll fand ich Ihn dann doch nicht, denn er war etwas groß und schwer und ich musste ordentlich aufdrücken.

Der zweite (von Hama) war dann schon besser, schön dünn, leicht und gut greifbar. 

Aber die Freude hielt nicht lange an, die Farbe blätterte ab und meine Hände hatten nach der Benutzung einen unangenehmen Geruch. 

Da ja bekanntlich alle Guten Dinge drei sind, wagte ich Schritt drei und bewarb mich bei Friendstipps, den STABILO SMARTball 2.0 testen zu wollen.

Die Freude war dementsprechend groß, als ich die Zusage erhielt, dass ich dabei bin.


Und so schaut er aus: 

STABILO SMARTball 2.0



Den STABILO SMARTball 2.0 gibt es für Rechts und für Linkshänder in 3 verschiedenen Schaftfarben: 
  • Gelb
  • Orange oder 
  • Blau abgesetzt. 

Und in zwei Schreibfarben: 
  • Blau oder 
  • Schwarz.


Quelle Friendstipps

Der STABILO SMARTball 2.0 hat den Vorteil, dass er zwei Eingabemöglichkeiten bietet.

Als erstes wäre das klassische schreiben auf Papier, mit einem 
Druck auf den Touchpen kann man die Mine herrausdrücken
und wieder einfahren.  
Dabei lässt es sich sehr gut schreiben, die Schriftfarbe bringt das geschrieben Wort, deutlich und klar zum Vorschein. 
Ein Wechsel der Farbmine kann ohne Probleme vorgenommen werden, einfach unterhalb des Blauen Ringes aufschrauben und 
die Mine wechseln.



Und die zweite Möglichkeit ist, den Touchpen für das Smartphone oder Tablet zu verwenden. Also für alles was mit Touchoberfläche bedienbar ist.



Damit man entspannt arbeiten kann, ist jeweils vorne an beiden Enden eine Griffmulde eingearbeitet.
Dadurch liegt der STABILO SMARTball 2.0 sehr gut in 
der Hand.
Die Mine ist ca. 2mm breit, hier sieht man auch schön die Griffmulde auf dem Bild :



Die Touchpen Spitze hat einen Durchmesser von ca. 5 mm,
auch hier wieder mit der Griffmulde im Bild zu sehen:



Mit einen leichten Druck auf den Touchpen kann man korrekt  Buchstaben, Zahlen tippen, Befehle lassen sich so leichter ausführen, wie zB. in Spielen die kleinen Kästchen schnell und präzise zu erwischen.
Dadurch macht es mir persönlich viel mehr Spass, dass Spiel zu genießen.

Alle Produkteigenschaften zusammengefasst  
                       (Quelle STABILO)
  • Entspannter Schreibkomfort durch ergonomische und weiche Griffzone.
  • Touchscreen-Spitze zur Bedienung von Smartphones sowie Tablet-PC´s. Vermeidet unansehnliche Fingerabdrücke.
  • Ermöglicht das Bedienen von Touchscreens auch mit den meisten Handschuhen.
  • Spezielle Versionen für Links- und für Rechtshänder.
  • Dokumentenechte blaue und schwarze Tinte - Strichstärke 0,5 mm.
  • Nachfüllbar für längeres Schreiben mit STABILO Ballpoint Refill.
  • Clip 360° rotierbar.
  • Stiftdesign in 4 Farbkombinationen.

Persönlich gefällt mir, dass er sehr leicht ist, gerade mal 13 Gramm. Das man Ihn für jede Situation benutzen kann ob klassisch zum schreiben oder zur Eingabe von Touch Befehlen.
Das er keine unangenehme Gerüche auf der Haut hinterlässt,
da dieser nicht aus Metall ist und dadurch die Farbe abblättern könnte ist von großen Vorteil. 

Auch am Design haben Stabilo kräftig gefeilt. 
Das macht den STABILO SMARTball 2.0 zu einem echten Hingucker.

Der Kauf Preis für den STABILO SMARTball 2,0 liegt deutlich unter 10 Euro und macht Ihn dadurch noch atraktiver. 
Hier stimmt einfach das Preis Leistungsverhältnis und ich
kann Ihn mit Guten Gewissen weiter empfehlen.

 
Quelle: Friendstipps    Private Bilder 

Die enthaltenen Bilder und Texte sind Eigentum der jeweiligen Besitzer unterliegen den Copyright und berechtigen nicht zu unerlaubten kopieren oder anderweitigen Verwendungszweck.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen