Mein Lieblingsspiel

Sonntag, 23. Februar 2014

Mein "Lieblingsstück" Strickjacke gelb - gemustert aus reiner Bio-Baumwolle von hessnatur

Sicherlich geht es Euch genau so wie mir, meist hat man nicht das passende zum anziehen.

Bei mir fehlt oft die passende Jacke über ein T-Shirt, wenn es etwas kälter ist. 

Strickjacken sind ja nicht unbedingt chic, dass es aber auch Ausnahmen gibt, beweist mir hessnatur. 

Denn dort habe ich auf der hessnatur-Insider Homepage eine tolle Strick Jacke gesehen. 

Leider konnte man sie im Online Shop noch nicht kaufen. 

Dafür konnte man sich aber bewerben, um als eine von 500 Frauen, aus drei Lieblingsstücke von hessnatur sein passendes Kleidungsstück auszuwählen und mit diesen dann schöne Stylingideen zeigen. 

Das habe ich dann auch gleich gemacht, aber niemals damit gerechnet ausgewählt zu werden. 

Ich habe schon fast nicht mehr daran gedacht als eines Tages der Postbote mir ein Päckchen überreichte mit den Absender von hessnatur. 

Schnell öffnete ich es und ich konnte mich garnicht mehr beherrschen so riesig habe ich mich gefreut über diese tolle Jacke. 

Hübsch mit einer Banderole versehen  mit der Aufschrift "hessnatur".



Wofür steht "Hessnatur" :


Unsere Bio-Baumwolle ist komplett giftfrei. Ihr Anbau und ihre Produktion schadet weder der Umwelt noch den Menschen. Sie hält die Natur im Gleichgewicht. Und weil sie reine Natur ist, ist sie wunderbar weich und atmungsaktiv. Die Natur macht den Unterschied.

                              Es ist die Natur, die alles hervorbringt

1976 fing alles an mit dem Umweltaktivisten Heinz Hess. Er formulierte die Vision und das Bedürfnis nach reiner, natürlicher und unbehandelter Babybekleidung und begann mit dem ersten Katalog.

Die Geburtsstunde seines ersten Sohnes und das Bestreben, das junge Leben vor Giften und Stress in der Kleidung zu schützen, war 1976 der Gründungsimpuls für hessnatur. 


Dank seines Tatendrangs und seines Gespürs für die Bedürfnisse der Menschen entstand in über 30 Jahren Europas größtes Versandhaus für Naturtextilien. 

Getrennt hat sich Heinz Hess von seinem Unternehmen nie. Er stand seinen Nachfolgern bis zu seinem Tod zur Seite, fest davon überzeugt, dass seine Vision von einer Harmonie zwischen Mensch und Natur einst Wirklichkeit wird. 

Er starb am 18. März 2006. (Auszug aus Unternehmensgeschichte)



Wer sich dafür interessiert kann gerne unter dem Link Unternehmensgeschichte den ganzen Artikel lesen.

Die Kleidung von Hessnatur ist aus reiner Baumwolle und das merkt man auch, dass in den Produkten viel Liebe in der Verarbeitung steckt. Besonders die neue Strickjacke gefällt mir sehr gut.
                                              
 
Der aktuelle Farbverlauf von Gelb über weiß bis mittelgrau lässt den hessnatur-Klassiker in überraschend neuem und jungem Look erscheinen:Rippstrickjacke mit kleinem, akkuratem Reverskragen und 6 Perlmuttknöpfchen.


Die Verarbeitung der Nähte ist hervorragend wie man auf dem Bild erkennen kann.





 Produkteigenschaften im Überblick:
  • Glatter und stabiler Ringel-Rippstrick
  • In Form gestrickt mit akkuratem Reverskragen
  • In aktuellem Dip dye-Verfahren gefärbt
  • 1 Ersatz Knopf
  • Passform: körperumspielend
  • In Größe 36/38 ca. 58 cm lang
  • Maßtabellen
 
Trageeigenschaften:

Die Strickjacke aus reiner Bio-Baumwolle von hessnatur ist wunderbar weich 
und sanft zur Haut. 

Frau fühlt sich dabei unbeschwert und gut angezogen. 

Sie lässt sich gut mit vorhandenen Kleidungsstücken kombinieren.

Die Jacke ist leicht tailliert und sieht dadurch viel besser aus, als wenn sie nur 
gerade geschnitten wäre.


Die erste Wochenaufgabe:

In der ersten Woche wird munter aus dem  Kleiderschrank spontane Outfit-Kombinationen ausgesucht und probiert.


Kombiniere ohne ein bestimmtes Thema Dein neues hessnatur- Kleidungsstück 
mit bereits vorhandenen Lieblingsstücken aus Deinem Schrank.


Muster-Mix -Kombinationen verschiedener Farbkombinationen :

Kombination 1:  

 
Die erste Kombination ist ein schwarzes Shirt mit weißen Kringeln von Takko, eine schwarze Hose von H&M, die Strickjacke aus reiner Bio-Baumwolle von hessnatur und die passenden Schuhe in schwarz von Betty London.












Angezogen sieht es dann so aus, ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. 
Endlich etwas was sich gut anfühlt über ein kurzärmeliges Kleidungsstück. 
Und es sieht auch sehr gut aus.



Kombination 2:

 
Die zweite Kombination ist ein weißes Top und eine schwarze Hose von  H &M, die Strickjacke aus reiner Bio-Baumwolle von hessnatur und die passenden 
Schuhe in gelb von Skechers.














In dieser Kombination gefalle ich mir auch ganz besonders, hier passt die Strickjacke aus reiner Bio-Baumwolle von hessnatur farblich wunderbar zu den Schuhen.


Leider sind meine anderen Sommersachen noch gut verstaut und nicht zugänglich, werde aber noch weitere Kombinationen ausprobieren, sobald es etwas wärmer ist.

Update:  vom 15.3.2014

Neue Wochenaufgabe die 2. : 

Der Wasch Test:

Die Jacke habe ich auf Links gedreht um die Farben und die Oberfläche zu schonen beim Waschen.



und ab in die Maschine, mit Color Waschmittel und Weichspüler ultra sensitive, bei 30^C im Schonwaschgang.
 

Das Wetter war toll und so konnte ich es direkt an die frische Luft hängen.



Fazit: Wäsche ist wieder sauber, die Farben strahlen und die Jacke sieht immer noch aus wie neu. Die Form ist geblieben, die Länge oder Breite hat sich nicht verändert.
Wer möchte kann sie noch leicht bügeln.

So kommen wir zur :

3. Wochenaufgabe:

Setze Dein neues „Lieblingsstück“ sportlich in der Natur in Szene und kombiniere es mit einer Jeans, einem lässigen Oberteil oder bequemen Turnschuhen.
Auch hier passt diese tolle Jacke genial dazu.

 
 4.und letzte Wochenaufgabe:

In dieser Testaufgabe wird es etwas chicer! Stylt Euer „Lieblingsstück“ im
urbanen Umfeld und zeigt uns, wie Ihr es chic in Eurem Alltag kombiniert.

Dies 1. Kombination finde ich sehr chick, passt zu meinen neuen Kleid perfekt, sogar meine Emelie gefällt es. Im zweiten Bild habe ich einen vorhandenen gelben Rock, Tasche und gelbe Schuhe kombiniert mit der tollen Jacke von hessnatur.

Es hat mir großen Spass gemacht, diese abwechslungsreichen Wochenaufgaben zu erfüllen. Ich möchte mich sehr bedanken für den tollen Produkttest von hessnatur.


Mehr Infos über diese tolle Strickjacke aus reiner Bio-Baumwolle von hessnatur gibt es Hier. Die Links können benutzt werden, ich habe keine Vorteile davon.




Quelle: http://de.hessnatur.com    hessnatur-insider.com    Private Bilder

Die enthaltenen Bilder und Texte sind Eigentum der jeweiligen Besitzer unterliegen den Copyright und berechtigen nicht zu unerlaubten kopieren oder anderweitigen Verwendungszweck.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen